Zitat von Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling



Zitat (Bild):



Mit dem ersten Bewußtsein einer Außenwelt ist auch das Bewußtsein meiner selbst da, und umgekehrt, mit dem ersten Moment meines Selbstbewußtseins tut sich die wirkliche Welt vor mir auf. Der Glaube an die Wirklichkeit außer mir entsteht und wächst mit dem Glauben an mich selbst; einer ist so notwendig als der andere; beide – nicht spekulativ getrennt, sondern in ihrer vollsten, innigsten Zusammenwirkung – sind das Element meines Lebens und meiner ganzen Tätigkeit. (Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling)
Mehr Zitate von Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling

Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling
Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling

* 27. Januar 1775

20. August 1854 (79 Jahre alt)

Biografie: Friedrich Wilhelm Joseph Ritter von Schelling wurde 1812 geadelt, er war ein deutscher Philosoph und einer der Hauptvertreter des Deutschen Idealismus.

Zitat des Tages

Nichts ist so stark wie die Notlage, weil alle ihr sich unterwerfen.

Top-Autoren