Zitat von Johann Martin Usteri



Zitat (Bild):



Wer Neid und Mißgunst sorgsam flieht, Und Genügsamkeit im Gärtchen zieht, Dem schießt sie schnell zum Bäumchen auf, Was goldne Früchte trägt. (Johann Martin Usteri)
Mehr Zitate von Johann Martin Usteri
Zitate von anderen Autoren
Johann Martin Usteri
Johann Martin Usteri

* 14. Februar 1763

29. Juli 1827 (64 Jahre alt)

Biografie: Johann Martin Usteri war ein Schweizer Dichter, Maler und Zeichner. Er ist vor allem als Verfasser von Dichtungen in Zürcher Mundart bekannt.

Zitat des Tages

Verleiht mir, o Götter, schön zu sein im Innern, und das, was ich Äußeres habe, dem Innern befreundet sei.
Sokrates

Top-Autoren