Benoîte Groult
Benoîte Groult

* 31. Januar 1920

Biografie: Benoîte Groult ist eine französische Schriftstellerin und Journalistin. In Frankreich galt sie wegen ihres freizügigen Romans Salz auf unserer Haut lange als pornographische Skandalautorin, bevor sie schließlich in ganz Europa als bedeutende Feministin anerkannt wurde.

Zitat des Tages

Unbeschränkte Freiheit erzeugt unfehlbar Auflehnung, selbst gegen geachtete Gesetze – Unmut, Mißtrauen, Wühlerei, und zuletzt Unterdrückung aller Freiheit. Vernunft und Erfahrung drängen zu einem Ebenmaß von Freiheit und Beschränkung. Nur dieses Ebenmaß kann befriedigen. Am wenigsten vermag dies ein bloßer Schein, sei es von Freiheit, sei es von Beschränkung.

Top-Autoren