Zitate von Johann Albrecht Bengel (11 zitate)


Johann Albrecht Bengel
Quelle:
Gnomon, Ü Apg. 27,12, zitiert in Heino Gaese (Hrsg. und Übersetzer): Denksprüche. Ein Lesebuch zum Gnomon, A. Francke Verlag, Tübingen und Basel 2004, ISBN 3772080510.
Johann Albrecht Bengel
Quelle:
Heino Gaese (Hrsg. und Übersetzer): Denksprüche. Ein Lesebuch zum Gnomon, A. Francke Verlag, Tübingen und Basel 2004, ISBN 3772080510, Seite 167
Johann Albrecht Bengel
Quelle:
Heino Gaese (Hrsg. und Übersetzer): Denksprüche. Ein Lesebuch zum Gnomon, A. Francke Verlag, Tübingen und Basel 2004, ISBN 3772080510, Seite 140
Johann Albrecht Bengel
Quelle:
Heino Gaese (Hrsg. und Übersetzer): Denksprüche. Ein Lesebuch zum Gnomon, A. Francke Verlag, Tübingen und Basel 2004, ISBN 3772080510, Seite 145
Johann Albrecht Bengel
Johann Albrecht Bengel

* 24. Juni 1687

2. November 1752 (65 Jahre alt)

Biografie: Johann Albrecht Bengel war ein schwäbischer lutherischer Theologe und ein Hauptvertreter des deutschen Pietismus.

Zitat des Tages

Wer das Alphabet erschaffen hat, hat uns den Faden unserer Gedanken und den Schlüssel der Natur in die Hand gegeben.

Top-Autoren