Zitat von Miguel de Cervantes



Zitat (Bild):



Die Schlechten sind immer undankbar. (Miguel de Cervantes)
Mehr Zitate von Miguel de Cervantes
Miguel de Cervantes
Quelle:
Don Quijote (Don Quixote), Verlag Artemis & Winkler, 4. Auflage, Düsseldorf und Zürich 2005, Übersetzung: Ludwig Braunfels (1810-1885), ISBN 3-538-06892-5, 2.Teil, 13. Kap., S. 637.
Miguel de Cervantes
Quelle:
Don Quijote (Don Quixote), Verlag Artemis & Winkler, 4. Auflage, Düsseldorf und Zürich 2005, Übersetzung: Ludwig Braunfels (1810-1885), ISBN 3-538-06892-5, 2.Teil, 58. Kap., S. 984.

Miguel de Cervantes
Miguel de Cervantes

* 29. September 1547

22. April 1616 (68 Jahre alt)

Biografie: Miguel de Cervantes Saavedra war ein spanischer Schriftsteller. Der Autor des Don Quijote gilt als Spaniens Nationaldichter.

Zitat des Tages

Gerechtigkeit gibt jedem das Seine, maßt sich nichts Fremdes an, setzt den eigenen Vorteil zurück, wo es gilt, das Wohl des Ganzen zu wahren.

Top-Autoren