Zitat von Thomas Müntzer



Zitat (Bild):



Die Grundsuppe der Dieberei sind unsere Fürsten und Herrren, nehmen alle Creaturen zu ihrem Eigenthum, die Fisch im Wasser, die Vögel in der Luft, das Gewächs auf Erden muß alles ihre seyn. Aber den Armen sagen sie: Gott hat geboten, du sollst nicht stehlen. Sie selber schinden und schaben alles, was da lebt; so aber ein Armer sich vergreift am Allergeringsten, muß er henken. Dazu sagt denn der Doctor Lügner Amen. (Thomas Müntzer)
Mehr Zitate von Thomas Müntzer
Thomas Müntzer
Quelle:
Müntzers Abschiedsworte an die aufständischen Bauern, zit. nach Otto Zierer: 'Bild der Jahrhunderte', Bertelsmann-Verlag, o.J., Band 14, S. 176
Zitate von anderen Autoren
Thomas Müntzer
Thomas Müntzer

Biografie: Thomas Müntzer war ein Theologe, Reformator und Revolutionär in der Zeit des Bauernkrieges.

Zitat des Tages

Unsere Welt ist wie die Arche Noah. Eine Handvoll Menschen und eine Überfülle an Tieren.

Top-Autoren