Zitat von Georg Christoph Lichtenberg



Zitat (Bild):



Altern ist eine unausweichlich physiologische Veränderung des Organismus mit fortschreitendem Verlust der Anpassungsfähigkeit. (Georg Christoph Lichtenberg)
Mehr Zitate von Georg Christoph Lichtenberg

Georg Christoph Lichtenberg
Georg Christoph Lichtenberg

* 1. Juli 1742

24. Februar 1799 (56 Jahre alt)

Biografie: Georg Christoph Lichtenberg war Mathematiker und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik. Lichtenberg gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus.

Zitat des Tages

Wir leben in einer so sonderbaren Lage, daß die Greise nicht mehr Erfahrung haben als die Jünglinge. Wir alle sind Neulinge, weil alles neu ist.

Top-Autoren