Zitat von Berthold Delbrück



Zitat (Bild):



Wer das Schriftwort des neuen Bundes zur höchsten Erkenntnisquelle des Glaubens erhebt, erklärt es für etwas, was es seiner Natur nach nicht sein kann, und der Absicht des Herrn gemäß nicht sein soll, seinem eigenen Zeugnisse zufolge nicht sein will, und, setze ich hinzu, für etwas, wofür es in den ersten Jahrhunderten, als das Christentum in der Fülle seiner Kraft dastand, nicht galt, was es auch in der Praxis nie gewesen ist... (Berthold Delbrück)
Zitate von anderen Autoren
Berthold Delbrück
Quelle: Wikipedia
Berthold Delbrück

* 26. Juli 1842

3. Januar 1922 (79 Jahre alt)

Biografie: Berthold Gustav Gottlieb Delbrück war ein deutscher Sprachwissenschaftler.

Zitat des Tages

Die Schlange, die kleinste Bestie der Welt.

Top-Autoren