Zitat von Hans-Eduard Hengstenberg


Hans-Eduard Hengstenberg
Quelle:
Philosophische Anthropologie - 4. Aufl.. - Muenchen, Pustet, 1984, ISBN 978-3170820258 - Seite 35. - zitiert in Thomas Michael Krüger: Persönlichkeitsausdruck und Persönlichkeitswahrnehmung im Zeitalter der Investiturkonflikte - Georg Olms Verlag, 2002. S. 20 - ISBN 361500261X Google Books

Zitat (Bild):



Person ist der Mensch von Anbeginn seiner Existenz, Persönlichkeit muss er erst werden. (Hans-Eduard Hengstenberg)
Zitate von anderen Autoren
Hans-Eduard Hengstenberg
Hans-Eduard Hengstenberg

* 1. September 1904

8. August 1998 (93 Jahre alt)

Biografie: Hans-Eduard Hengstenberg war ein deutscher Philosoph.

Zitat des Tages

Lehren bedeutet ein Führen von einer bekannten Sache zu einer unbekannten. Und das Führen ist eine milde, sanfte Tätigkeit - keine gewaltsame, eine liebenswürdige, keine gehässige.

Top-Autoren