Zitate von Heinrich Wolfgang Seidel (10 zitate)


Heinrich Wolfgang Seidel
Quelle:
Aus dem Tagebuch der Gedanken und Träume. Piper München 1946, Aus dem Tagebuch der Gedanken und Träume
Heinrich Wolfgang Seidel
Quelle:
Aus dem Tagebuch der Gedanken und Träume. Piper München 1946, Aus dem Tagebuch der Gedanken und Träume
Heinrich Wolfgang Seidel
Quelle:
Aus dem Tagebuch der Gedanken und Träume. Piper München 1946, Aus dem Tagebuch der Gedanken und Träume
Heinrich Wolfgang Seidel
Heinrich Wolfgang Seidel

* 28. August 1876

22. September 1945 (69 Jahre alt)

Biografie: Heinrich Wolfgang Seidel war ein Pfarrer und Schriftsteller. Er war der Sohn des Schriftstellers Heinrich Seidel.

Zitat des Tages

Die rasche Tat der heft'gen Liebe rannte der zaudernden Vernunft zuvor.

Top-Autoren