Zitat von Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff



Zitat (Bild):



Mit den Augen und mit dem Abzählen ist's nicht getan; man muß das Lied von innen heraus zum Klingen bringen, wozu gehört, daß man Wort und Vers und Stimmung zugleich in sich lebendig macht. Klingen muß das Lied. (Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff)
Mehr Zitate von Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff
Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff
Quelle:
Die griechische Literatur des Altertums, in: Die griechische und lateinische Literatur und Sprache, Leipzig ³1912, S. 92
Zitate von anderen Autoren
Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff
Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff

* 22. Dezember 1848

25. September 1931 (82 Jahre alt)

Biografie: Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff war ein deutscher klassischer Philologe. Er lehrte und forschte als Professor in Greifswald, Göttingen und Berlin.

Zitat des Tages

Jeder Mensch ist verdammt, bis in ihm die Menschlichkeit erwacht.

Top-Autoren