Zitat von Ludwig Feuerbach



Zitat (Bild):



Das Wesen des Mannes ist die Männlichkeit, das des Weibes die Weiblichkeit. Sei der Mann auch noch so geistig und hyperphysisch – er bleibt doch immer Mann; ebenso das Weib. Die Persönlichkeit ist daher nichts ohne Geschlechtsunterschied. (Ludwig Feuerbach)
Mehr Zitate von Ludwig Feuerbach
Ludwig Feuerbach
Quelle:
Das Wesen des Glaubens im Sinne Luthers: Ein Beitrag zum "Wesen des Christenthums" (1844)

Ludwig Feuerbach
Ludwig Feuerbach

* 28. Juli 1804

13. September 1872 (68 Jahre alt)

Biografie: Ludwig Andreas Feuerbach war ein deutscher Philosoph und Anthropologe, dessen Religions- und Idealismuskritik bedeutenden Einfluss auf die Bewegung des Vormärz hatte und einen Erkenntnisstandpunkt formulierte, der für die modernen Humanwissenschaften, wie zum Beispiel die Psychologie und Ethnologie, grundlegend geworden ist.

Zitat des Tages

Wer nicht barmherzig ist, der findet auch kein Erbarmen. [Sahih Muslim, 4282]
Mohammed

Top-Autoren