Geburt - Zitate und Aphorismen (232)


Helmut Kohl
Quelle:
Am 24. Januar 1984 in einer Rede vor der Knesset in Israel, Deutschlandradio Kalenderblatt. Ursprünglich stammt die Formulierung von der Gnade der späten Geburt von Günter Gaus: Wo Deutschland liegt - Eine Ortsbestimmung. Hoffmann und Campe, Hamburg 1983, Seite 275. Siehe auch DER SPIEGEL 15. September 1986
Wilhelm Busch
Quelle:
Spricker - Aphorismen und Reime, Tod nur vorläufige Abrechnung, S. 881

Zitat des Tages

Die Ehe zwischen einem Mann und einem Weib ist die edelste Gestalt der Liebe.

Top-Autoren